Verhindern, dass PDF’s im integrierten Viewer von Chrome oder Firefox geöffnet werden

18 Kommentare
Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Wenn den Browser-Herstellern die Ideen für nützliche neue Funktionen ausgehen, so scheint es, dann fangen sie an Funktionalität von 3. Hersteller Plugins zu integrieren. So jüngst auch mit dem PDF-Viewer bei Chrome und Firefox geschehen. Und dies, ohne den Benutzer über diese Änderung zu informieren oder gar nach seinen Präferenzen zu fragen. Toll, ein Erweiterung weniger, die man installieren muss, ist man da versucht anzunehmen. Mitnichten. Der integrierte Viewer zeigt zwar ein einfaches PDF schnell und meist auch korrekt an. Wird es aber komplexer, oder sind gar interaktive Formularelemente darin integriert, dann ist diese Funktion meist weniger erfreulich. Doch es gibt natürlich Abhilfe.

Wie blinde Personen mit dem Smartphone Fotos (!) schiessen

Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Das Fotografieren ist auf den ersten Blick wahrscheinlich nicht gerade die Domäne von Blinden. Das aber auch blinde Personen mit einem modernen Smartphone und vorbildlich programmierter Software – in diesem Fall Instagram – eine Fotokamera benutzen können, und das Foto dann auch gleich noch in den Sozialen Medien teilen, zeigt dieses eindrückliche Video.

Verbindungen trennen zu einer Postgres-Datenbank

Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Wie löscht man eine Datenbank, die gerade in Verwendung ist? Klar, alle Verbindungen treffen und das Drop-Statement ausführen – gar nicht mal so einfach mit PostgreSQL und pgAdmin.

Stolperfalle: ColdFusion Array, contains und Query-Daten

1 Kommentare
Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

In ColdFusion sind Array-Funktionen String-Methoden in Sachen Performance und Speicherbedarf in aller Regel ziemlich überlegen. Allerdings sind Suchfunktion für Arrays erst ab CF9 erhältlich. Und so bedient man sich mit älteren Versionen oftmals direkt den Java-Funktionen contains() und indexof(). Das kann böse ins Auge gehen, wie das folgende Beispiel zeigt.

Wheelmap.org – Rollstuhlgerechte Orte finden

Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Zugegeben, der neue Google-Chrome-Werbespot ist nett. Doch noch besser ist die darin vorgestellte Website wheelmap.org, einer Plattform für Barrierefreiheit. Dort können Freiwillige Orte wie beispielsweise Bahnhöfe oder Restaurants als barrierefrei oder eben leider nicht zugänglich für Rollstühle in eine Datenbank eintragen.

HTML-Validator für Mac und neuen Firefox

3 Kommentare
Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Seit Firefox die Version 5 ausgeliefert hat, ist der das Plugin Html-Validator für Mac-User nicht mehr brauchbar. Zu schnell kommen neue Browser-Versionen auf den Markt, als dass der Entwickler sein Plugin auch für OSX zur Verfügung stellen könnte. Gut gibt’s da andere Freiwillige und eine Lösung für Firefox 6, 7, 8 und 9!

Mit Office 2010 barrierefreie Dokumente erstellen

Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Microsoft erklärt in einem 5 minütigen Video, wie man in der aktuellen Office Version zugängliche Dokumente erstellt. Dazu werden Bilder mit alternativen Texten versehen, Überschriften und Formatvorlagen benutzt und der neu integrierte Accessibility-Checker verwendet.

Google putzt London für die Märchenhochzeit heraus

1 Kommentare
Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Am 29. April, wenn alle Augen – oder zumindest die der Klatschpresse – auf London gerichtet sind, dann soll die Stadt auch eine Falle machen. Das findet zumindest Google und spendiert der Innenstadt zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton in Google Earth einen virtuellen Frühjahrsputz. Und der kann sich durchaus sehen lassen.

Zufällige Datensätze aus der Datenbank auswählen

Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Immer wieder einmal muss eine bestimmte Anzahl Elemente zufällig aus einem grossen Recordset ausgelesen werden. Mit ColdFusion kein Problem, mit reinem SQL aber bedeutend effizienter, wie ich bei einem Code-Refactoring festgestellt habe.

Google lanciert Place Search

Markus Walter, Geschäftsführer

Dem einen oder anderen ist sicherlich aufgefallen, dass sich die Anzeige der Ergebnisse einer Suchanfrage bei Google teilweise verändert hat. Nämlich immer dann, wenn Google eine lokale Orientierung mit der Suchanfrage vermutet.

Doppelte Einträge aus der Datenbank löschen

16 Kommentare
Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Wie entfernt man mit einer Datenbankabfrage doppelte Einträge in einer Tabelle, ohne temporäre Tabellen erstellen zu müssen? Hier ein Beispiel für drei populäre Datenbanksysteme, die sich bei uns im Einsatz befinden: MSSQL, MySQL und Postgres.

Rendering-Unterschiede trotz gleicher Browser-Engine

Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Die beiden Browser Safari und Chrome nutzen Webkit als HTML-Rendering-Engine. Das hat für uns Frontendentwickler den Vorteil, dass zumindest die Darstellung üblicherweise die gleiche ist. Ausnahmen sind – wie dieses kleine Beispiel zeigt – leider auch hier die Regel.

Caucho-Status auf Produktiv-Systemen deaktivieren

Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Zu viele Informationen Preis geben ist kein guter Rat, wenn es um Webserver-Konfigurationen geht. Und so offenbart Caucho’s Resin Application Server in Kombination mit Railo und Apache entschieden zu viele Information – die sich aber unterdrücken lassen.

Formulare: Wenn das automatische Ausfüllen stört

1 Kommentare
Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Die automatische Vervollständigung bei Formularfeldern ist an sich eine gute da Zeit sparende Sache. Doch manchmal kommt das Browser-Feature recht ungelegen – beispielsweise bei einer Suche, die Resultate noch während der Eingabe liefert, wie dies bei dieser Seite der Fall ist. Wie lassen sich die Vorschläge des Browsers verhindern und wann ist der Einsatz sinnvoll?

cfJSON und jQuery

Thierry Nischelwitzer, Webapplikations-Programmierer (bis 2012)

Da wir teilweise noch ColdFusion 6.1 einsetzen und diese Version noch nicht von Haus aus JSON unterstützt, musste ich auf cfJSON ausweichen. Die frei verfügbare Komponente dient wunderbar um Objekte, Querys oder ähnliches zu serialisieren und in einer anderen Programmiersprache wieder zu deserialsieren. In meinem Fall brauche ich es, um Daten in JavaScript wieder weiter verarbeiten zu können.

Blättern:1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...15  16 »