Gemeinde Oberbüren ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Auffallend sind sicherlich die grossen Kopfbilder mit prägnantem Farbverlauf des neuen Designs der Gemeinde Oberbüren. Diese transportieren nicht alltägliche Einblicke der Gemeinde und setzen optische Akzente des neuen Auftrittes. Nebst der neuen Website realisiert backslash auch die Extranetlösung mit der Schnittstelle zu CMI Axioma.

Gemeinde Obermumpf ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde, wurde die neue Website vom Obermumpf erstellt und heute aufgeschaltet. Sie ist benutzerfreundlich (optimiert für mobile Geräte), zukunftsgerichtet (Schwerpunkt E-Government) und barrierefrei (nach WCAG 2.0 AA Standard) umgesetzt worden. Das Einreichen eines Baugesuches, die Meldung eines Anlasses oder eines Mieterwechsels sind nur einige Dienstleistungen, die künftig bequem über die Website abgewickelt werden können. Interessante Inhalte können zudem über Sharing-Funktion in den Sozialen Medien verbreitet werden und über den Newsletter können sich Interessierte auf einen gewünschten Zeitpunkt abonnierte Mitteilungen zukommen lassen. Wir danken der Gemeinde und den Projektmitarbeitern ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit!

Gemeinde Schenkon ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Zugegeben: Etwas schräg! Nein, nicht unsere vielen Aufschaltungen am 1.4.2019, sondern das neue Layout der Gemeinde Schenkon. Nebst diesem auffallenden Element zieren die Startseite verschiedene augenfällige Informationsboxen. Sicherlich nicht ganz alltäglich aber dennoch schön anzusehen. Unseren Dank schicken wir diesmal in den Kanton Luzern und wünschen der Gemeinde Schenken viel Freude mit der neuen Website!

Gemeinde Schönenbuch ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Noch kurz vor dem Wochenende haben wir den neuen Webauftritt der Basler Gemeinde Schönenbuch aufschalten dürfen. Mit grosser Freunde – einmal mehr – sagen wir Dankeschön für das gemeinsame Projekt, wünschen viel Erfolg mit der neuen Website und wünschen frohe Festtage aus Frauenfeld.

Gemeinde Stäfa ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Freudig durften wir heute morgen die neue Website der Gemeinde Stäfa aufschalten. Dem Bürger wird neu ein umfassendes Dienstleistungsangebot geboten. Sei dies der Newsletter, Eventletter (Vorschau über künftige Veranstaltungen per E-Mail), SMS-Reminder (Erinnerungen an z.B. Entsorgungsdaten), Tageskarten, eFristen (Beantragung der Fristerstreckung), Bezahlung mit Kreditkarte oder Sharing-Funktion für soziale Netzwerke und vieles mehr. Wir bedanken uns bei der Gemeinde Stäfa für die tolle Zusammenarbeit und wünschen weiterhin viel Erfolg mit der neuen Website.

Gemeinde Teufenthal ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

«Nach vielen Jahren hat unsere Homepage www.teufenthal.ch ein neues Gesicht erhalten. Unser Internet-Auftritt wurde gründlich überarbeitet und aufgefrischt.» Mit diesen Worten informiert die Gemeinde Teufenthal über Ihre neue Website, welche heute morgen aufgeschaltet wurde. Wir freuen uns mit der Gemeinde und bedanken uns herzlich für die gute und professionelle Zusammenarbeit.

Gemeinde Turbenthal ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Aus der Pressemeldung: «Zu den Aufgaben der Gemeindeverwaltung Turbenthal gehört es, die Administration schlank zu halten und dabei auf einem zeitgemässen Stand der Technik zu sein. Eine praktische und moderne Website erspart den Einwohnerinnen und Einwohnern wie auch den Behörden viel Zeit und manchen Weg. Neben der höheren Effizienz ist es uns wichtig, dass Sie sich beim Betreten unseres virtuellen Schalters wohl fühlen und rasch erhalten, was Sie benötigen.» Mit der neuen Website können die Besucher zudem SBB-Tageskarten reservieren, Gemeindemitteilungen als Newsletter abonnieren und sich z.B. an Entsorgungsdaten mit einem SMS oder E-Mail erinnern lassen. Der Eventletter beliefert die Abonnenten periodisch mit einer Vorschau auf künftige Veranstaltungen und Social-Media-Sharing-Optionen ermöglichen die Verbreitung von Inhalten in den Sozialen Netzwerken. Natürlich wurde die Website barrierefrei und mobileoptimiert umgesetzt.

Gemeinde und Schule Aeugst am Albis sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Gerne stellen wir Ihnen zwei tolle neue Auftritte vor. Die Websites der Gemeinde und Schule Aeugst am Albis wurden vor wenigen Minuten aufgeschaltet und präsentieren sich von einer modernen und zeitgemässen Seite. Anstelle grosser Headerbilder, setzt Aeugst auf Inhalte, Übersichtlichkeit und klare Strukturen. Aus unserer Sicht eine gelungene und schöne Umsetzung.

Gemeinde und Schule Altendorf sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Pünktlich zum Jahresbeginn durften wir die neue Gemeinde- sowie Schulwebsite von Altendorf aufschalten. Nebst vielen interessanten Funktionen wie beispielsweise der Gemeinde-Newsletter, Eventletter, Tageskarten, Reservationen und vieles mehr, haben wir auch unser bestehendes Modul «Abstimmungen und Wahlen» mit grafischen Auswertungen neu konzipiert und integriert. Natürlich wurde auch grosser Wert auf die mobile Umsetzung gelegt und garantiert somit optimales Surfvergnügen auf allen Geräten.

Gemeinde und Schule Biberstein sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Unser Mandantensystem erfreut sich grosser Beliebtheit! Mit diesem können gemeindenahe Institutionen, wie beispielsweise die Schule, Feuerwehr, Kirche usw., an das Gemeindehauptsystem angehängt werden und profitieren von der Erstinstanz. So wurden auch die beiden neuen Auftritte von Biberstein aufgebaut und umgesetzt. Wir schicken ein virtuelles Dankeschön nach Biberstein und wünschen viel Erfolg mit den neuen Websites.

Gemeinde und Schule Entlebuch erscheinen in einem neuen Look

Markus Walter, Geschäftsführer

Aus der Gemeindenachricht: Seit gestern Montag erscheinen die Websites der Gemeinde Entlebuch und der Schule Entlebuch in einem neuen, modernen Layout. Die Homepages wurden inhaltlich und gestalterisch komplett überarbeitet. Besonders Wert gelegt wurde auf eine übersichtliche, anwenderfreundliche und barrierefreie Bedienung. Verschiedene Dienstleistungen können im Online-Schalter vermehrt auch elektronisch in Anspruch genommen werden. Wie bisher kann ein Newsletter abonniert werden, wodurch man aktuell per Mail über die Neuigkeiten informiert wird.

Gemeinde und Schule Mülligen online

Markus Walter, Geschäftsführer

Auch die Gemeinde und Schule Mülligen haben sich für backslash entschieden. Die Freude ist daher gross, Ihnen die beiden neuen Websites taufrisch zu präsentieren. Im Schulbereich wurde zudem ein umfassender geschützter Bereich aufgebaut, welcher verschiedenen Benutzergruppen unterschiedliche Informationen bietet. Wir danken allen Beteiligten für die tolle Zusammenarbeit und wünschen viel Freude und Erfolg mit den neuen Websites.

Gemeinde und Schulen Wiedlisbach sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Die neue Website der Gemeinde Wiedlisbach sowie die Seite der Primarschule und dem Oberstufenzentrum werden neu mit unserer Lösung GOViS betrieben und wurden Ende Januar aufgeschaltet. Nebst einem umfassenden Online-Angebot können sich die Einwohner von Wiedlisbach über einen Newsletter aktuell halten, Räume online reservieren oder sich an Veranstaltungen erinnern lassen. Wir bedanken uns bei den Projektverantwortlichen für die tolle Zusammenarbeit und wünschen viel Freude mit den neuen Websites.

Gemeinde und Schule Sins sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Die Gemeinde und Schule mit den integrierten Bereichen Jugend und Musikschule sind seit Anfang Woche online. Mit einer Vielzahl an interessanten und neuen Modulen erweitern die Institutionen ihr Dienstleistungsangebot. So können Räume online reserviert werden, SBB-Tageskarten bestellt oder Newsletter abonniert werden. Der Eventletter informiert über künftige Veranstaltungen, zu welchen man sich online anmelden kann oder erinnert einen Tag vor der Durchführung per SMS. Wir danken allen Beteiligten für die tolle Mitarbeit und wünschen viel Erfolg mit den neuen Websites.

Gemeinde und Schule Stallikon sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Heute Morgen wurden die beiden Neuauftritte der Gemeinde und Schule Stallikon aufgeschaltet. «Auf unserer neuen Webseite finden Sie wichtige Informationen schnell und übersichtlich dargestellt. Als moderne Verwaltung ist es unser Ziel, den Einwohnerinnen und Einwohnern immer mehr Dienstleistungen auch online anbieten zu können.» Getreu diesem Motto, sind viele nützliche Funktionen und Module im Auftritt intgriert worden. So zum Beispiel Erinnerungsdienste, Eventletter, Newsletter, Social-Sharing-Funktionen, Tageskarten, Raumreservationen, Notfallmeldungen und vieles mehr. Ein grosses Dankeschön an die Gemeinde und Schule Stallikon und viel Erfolg mit den neuen Websites!

Gemeinde und Schule Unterkulm sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Kürzlich haben wir die neuen Auftritte der Gemeinde und Primarschule Unterkulm aufgeschaltet. Die Kreisschule als weitere Instanz, ist noch im Aufbau und wird demnächst aktiviert. Durch das Mandantensystem unserer Lösung GOViS, können beliebig viele Institutionen an das Gemeindesystem angehängt werden und kommen so kostengünstig zu einem umfassenden Auftritt mit einer autonomen Systemverwaltung.

Gemeinde und Schule Waldstatt sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Anfangs September durften wir die beiden Neuauftritte der Gemeinde und Schule Waldstatt aufschalten. Ein weiteres schönes Beispiel einer Umsetzung mit unserem Mandantensystem. Bei diesem profitieren gemeindenahe Institutionen von der Gemeinde und erhalten das gleiche System zur Bewirtschaftung Ihrer Website.

Gemeinde und Tourismus Samedan sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Die beiden Auftritte wurden heute Morgen komplettüberarbeitet aufgeschaltet. Ein neues Design, neue Technik und eine neue Software befindet im Einsatz und erleichtert künftig die Verwaltung und Publikation der Inhalte! Erwähnenswert ist sicherlich die Schnittstelle zum Engadiner und St.Morizer ContentPool. Von der regionalen Plattform werden Veranstaltungen und Ferienwohnungen in die Tourismus-Seite geladen und dargestellt. Nebst der barrierefreien Umsetzung sind beide Websites für mobile Geräte optimiert.

Gemeinde Volketswil ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Volketswil – Das sind wir. Ab heute präsentiert sich das neue Erscheinungsbild auch online von seiner besten Seite. Ein visueller Hingucker, umgesetzt mit technischer Raffinesse! Nur ein paar Beispiele: Die Newsmeldungen auf der Startseite ziehen sich in einem auffälligen und attraktiven Bilderband über die ganze Website oder die darunter platzierten Teaserboxen können mit aktuellen Themen gefüllt und verlinkt werden. Die Farben der Boxen werden automatisch zugewiesen, abhängig vom Ziel der Verlinkung. Jeder Navigationsbereich hat im neuen Auftritt von Volketswil eine eigene Farbe, welche von den Boxen automatisch aufgegriffen wird. All diese Elemente können durch die Mitarbeiter der Verwaltung selbständig geändert und ergänzt werden. Auch auf mobilen Geräten kommt das neue Erscheinungsbild voll zum tragen und zeigt das neue Branding der Gemeinde. Über die benutzerfreundliche Navigation können sämtliche Inhalte der Website mobileoptimiert angesehen und bedient werden. So macht Surfen Spass.

Glarus Nord mit neuer Website

Markus Walter, Geschäftsführer

Glarus Nord ist die erste von drei Glarner Gemeinden, mit dem neuen Layout, welches wir für den Kanton, die Gemeinden sowie weitere Institutionen in Glarus entwickelt haben. Inhaltlich und funktional entspricht der Auftritt der alten Website, wird aber neu mit unserer eGovernmentlösung GOViS betrieben. Optisch und technisch ein weiterer Meilenstein für Glarus.

Blättern:1  2 3  4  5