Gemeinde Turbenthal ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Aus der Pressemeldung: «Zu den Aufgaben der Gemeindeverwaltung Turbenthal gehört es, die Administration schlank zu halten und dabei auf einem zeitgemässen Stand der Technik zu sein. Eine praktische und moderne Website erspart den Einwohnerinnen und Einwohnern wie auch den Behörden viel Zeit und manchen Weg. Neben der höheren Effizienz ist es uns wichtig, dass Sie sich beim Betreten unseres virtuellen Schalters wohl fühlen und rasch erhalten, was Sie benötigen.» Mit der neuen Website können die Besucher zudem SBB-Tageskarten reservieren, Gemeindemitteilungen als Newsletter abonnieren und sich z.B. an Entsorgungsdaten mit einem SMS oder E-Mail erinnern lassen. Der Eventletter beliefert die Abonnenten periodisch mit einer Vorschau auf künftige Veranstaltungen und Social-Media-Sharing-Optionen ermöglichen die Verbreitung von Inhalten in den Sozialen Netzwerken. Natürlich wurde die Website barrierefrei und mobileoptimiert umgesetzt.

Gemeinde und Schulen Wiedlisbach sind online

Markus Walter, Geschäftsführer

Die neue Website der Gemeinde Wiedlisbach sowie die Seite der Primarschule und dem Oberstufenzentrum werden neu mit unserer Lösung GOViS betrieben und wurden Ende Januar aufgeschaltet. Nebst einem umfassenden Online-Angebot können sich die Einwohner von Wiedlisbach über einen Newsletter aktuell halten, Räume online reservieren oder sich an Veranstaltungen erinnern lassen. Wir bedanken uns bei den Projektverantwortlichen für die tolle Zusammenarbeit und wünschen viel Freude mit den neuen Websites.

Gemeinde und Schule Entlebuch erscheinen in einem neuen Look

Markus Walter, Geschäftsführer

Aus der Gemeindenachricht: Seit gestern Montag erscheinen die Websites der Gemeinde Entlebuch und der Schule Entlebuch in einem neuen, modernen Layout. Die Homepages wurden inhaltlich und gestalterisch komplett überarbeitet. Besonders Wert gelegt wurde auf eine übersichtliche, anwenderfreundliche und barrierefreie Bedienung. Verschiedene Dienstleistungen können im Online-Schalter vermehrt auch elektronisch in Anspruch genommen werden. Wie bisher kann ein Newsletter abonniert werden, wodurch man aktuell per Mail über die Neuigkeiten informiert wird.

Gemeinde Lupfig ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Die Gemeinden Lupfig und Scherz aus dem Kanton Aargau fusionieren am 01.01.2018. Heute morgen wurde die neue Website von Lupfig mit einem ersten Grundinformationsangebot aufgeschaltet und wird nun laufend ausgebaut. Schauen Sie wieder vorbei und entdecken Sie Lupfig online.

Neue Website für die Stadt Zofingen

Markus Walter, Geschäftsführer

Mit grosser Freude konnten wir gestern die neue Website der Stadt Zofingen aufschalten. Ein neues und attraktives Design begrüsst künftig interessierte Besucher am PC, Tablet oder auf dem Smartphone. Auf der Startseite zeigt die Rubrik «ich möchte …» verschiedene Dossiers und direkte Links zu lebensnahen Themen und häufig geäusserten Kundenbedürfnissen wie Kinderbetreuung, Bauen oder Entsorgung. Aktuelle Projekte und wichtige Fakten zu Zofingen sind ebenso auf der Starseite zu finden, wie eine prominente Suchbox. Bürgerinnen und Bürger, aber auch weitere Interessierte, können News und Amtliche Publikationen der Stadt Zofingen erstmals via Newsletter abonnieren. Wir danken der Stadt Zofingen für die gute Zusammenarbeit und wünschen viel Freude mit der neuen Website.

Gemeinde Meisterschwanden ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Die neue Website der Gemeinde Meisterschanden wirkt sehr aufgeräumt und übersichtlich. Nur drei Navigationspunkte zieren den Kopfbereich der neuen Seite und erst beim darüberfahren, werden die Themen der Gemeinde sichtbar und geben dem Besucher einen schnellen Überblick über die angebotenen Informationen und Dienstleistungen. Auch Meisterschwanden nutzt unsere neuen Teaserboxen, um auf wichtige Ereignisse und Themen aufmerksam zu machen. Das buchen von SBB-Tageskarten ist ebenso möglich wie das Abonnieren des Gemeinde-Newsletters. Die neue Website von Meisterschwanden ist auch für uns, eine tolle neue Referenz.

Gemeinde Dänikon ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Auch die Gemeinde Dänikon präsentiert noch im alten Jahr seine neue Website. Der Aufbau der Startseite ist sicherlich erwähnenswert. Über verschiedene Teaserboxen werden die Besucher der Website über aktuelle Veranstaltungen und wichtige Mitteilungen informiert und darauf hingewiesen. Die Bewirtschaftung der Boxen kann in unserem System sehr einfach von der Gemeinde vorgenommen und tagesaktuell angepasst werden. Wer sich lieber automatisch über das Geschehen in Dänikon informieren möchte, kann den Newsletter und RSS-Feed abonnieren oder sich per SMS an bevorstehende Veranstaltungen erinnern lassen.