Unser IT & Support ist wieder vollständig

Felix Maag, Webmaster

Vor wenigen Tagen konnten wir Michael Mussato nach einem geschenkten ersten Tag in unseren Reihen willkommen heissen. Er übernimmt neu die Leitung unseres IT- und Support-Teams und wurde nach zweieinhalb Monaten in knapper Besetzung mit offenen Armen empfangen. Schon in den ersten Tagen konnte er sein Wissen und Können unter Beweis stellen und das Team in verschiedenen Bereichen tatkräftig unterstützen. Wir wünschen Dir einen guten Start.

Einen guten Start Sabrina!

Markus Walter, Geschäftsführer

Am Freitag schon etwas backslash-Luft geschnuppert und heute wird die neue Arbeitsumgebung näher erklärt und gezeigt. Sabrina Belloni ist unsere neue Webpublisherin und wir wünschen Ihr alle einen guten Start, neue Herausforderungen und natürlich auch Spass bei der Arbeit. Herzlich willkommen.

Thurathlon 2011: backslash zeigt sich sportlich

2 Kommentare
Peter Kattwinkel, Projektleitung

Das backslash-Team hatte sich für das letzte Wochenende etwas Spezielles vorgenommen: Die gemeinsame Teilnahme am 2. Thurathlon! Aus der Mannschaft rekrutierten sich fünf Wagemutige, die sich in den Disziplinen Schwimmen, Inline, Velo, Bike und Laufen mit anderen Teams in der Kurzdistanz messen durften.

Verstärkung des Support-Teams

Thomas Schöni, Leiter IT & Support

Um unsere Truppe im Support noch schlagkräftiger aufstellen zu können, begrüssen wir mit viel Getöse unseren neuen Mitstreiter Stefan Müller. Gerne wird er für Sie in Kürze da sein, und Ihre Fragen kompetent beantworten. Herzlich willkommen im backslash Team und einen guten Start!

Projektstart backslash: Willkommen Peter Kattwinkel

Zeit, Kosten und Qualität: das magische Kompetenz-Dreieck für Projektleiter. Und genau hier fühlt sich Peter Kattwinkel zu Hause. Neu übernimmt er Projektleitungsaufgaben bei der backslash AG. In diesem Sinn: guten Projektstart Peter!

Herzlich willkommen Francesco Gianforte

Franz Schättin, Senior Consultant

Mit italienischem Charme aber vor allem grossem Know-how und langjähriger Erfahrung in der Internet-Branche, übernimmt Francesco Gianforte die Kundenberatung in den Segmenten KMU, Gesundheit, Tourismus und Vereine.

Cloud Computing im eGovernment-Umfeld

Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Letzte Woche führte der Verein eCH eine Verstanstaltung zum Thema Cloud Computing im eGovernment-Umfeld durch. Neben Grundlagen zur Architektur wurden vor allem rechtliche Aspekte und konkrete Anwendungsfälle aus der Praxis beleuchtet.

Medienwandel in der Schweiz

1 Kommentare

Wie zeigt sich der Medienwandel in der Schweiz? Das Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung veranschaulicht diese Entwicklung in einem eindrücklichen Video.

Barrierefreies Musikvideo

Mathias Gamper, Senior Screendesigner

Gehörlose mögen nicht das grösste Zielpublikum von MTV & Co. darstellen, doch sie können definitiv ein Publikum sein. Das beweist das Musikvideo der deutschen Band Breitenbach.

Neuer Stürmer im backslash-Team

Markus Walter, Geschäftsführer

In passender WM-Manier begrüssen wir unseren neuen Spieler André Bertel mit Trompeten, Vuvuzelas und Getöse in der Mannschaft. Anpfiff André, jetzt geht’s los und willkommen im Team!

Der Sicherheitsfonds BVG, Bern, setzt auf die Internet- und Extranetlösung der backslash AG

Franz Schättin, Senior Consultant

backslash realisierte die Neuumsetzung des Sicherheitsfonds BVG, Bern. Mit den integrierten Internetauftritten Sicherheitsfonds BVG, Verbindungsstelle und Zentralstelle (5 – 7-sprachig) stellt die neu erstellte Website den Benutzern wichtige Informationen, Downloads und Online-Formulare zur Verfügung. Nebst dem öffentlichen Bereich bietet der Sicherheitsfonds BVG autorisierten Benutzergruppen im Extranet spezifische Downloads und Formulare an.

netzwoche: QuoVadis: «Für 33 Franken pro Jahr gibt’s eine SuisseID»

Knapp eine Woche vor dem offiziellen Start der SuisseID hat Anbieter QuoVadis das Geheimnis um den Preis gelüftet: Die SuisseID wird in ihrer Standardausfertigung 164 Franken kosten. „Da der Bund in diesem Jahr 65 Franken übernimmt und die SuisseID drei Jahre lang gültig ist, fallen nur Kosten von 33 Franken pro Jahr an“, sagt QuoVadis-CEO Carl Rosenast im Gespräch mit Pressetext. Mit der Ankündigung kommt QuoVadis der SwissSign zuvor, die bisher noch keine Angaben zur eigenen SuisseID-Preisgestaltung gemacht hat.

Swiss IT Magazine: So sieht die SuisseID aus und so viel kostet sie

Während sich der SuisseID-Anbieter Swisssign noch bedeckt hält, ist Konkurrent Quovadis Trustlink Schweiz am Donnerstag in die Offensive gegangen und hat die Preise sowie viele weitere Details zu ihrer SuisseID-Lösung bekannt geben. Die SuisseID wird es bei Quovadis ab dem 3. Mai in zwei Varianten und zu einem Preis von 33 Franken pro Jahr geben, solange die Subventionierung des Bundes gilt.

Blättern:1  2  3  4  5  6  7  8 9  10 ...17  18 »