Sinnvolle Benennung von Klassen und ID’s

Michael Ruckstuhl, Webdesigner, bis 2007

Bin gerade auf einen interessanten Link gestossen: Use class with semantics in mind. grundsätzlich gehts darum, ID's und Klassen sinnvoll zu benennen. Ein Beispiel:

1<div id="rechtespalte">
2hier ist irgendwas
3</div>

…ist natürlich nicht sehr sinnvoll, wenn man Content und Design konsequent trennen will – denn die "rechtespalte" kann ja beim nächsten Redesign auf einmal links stehen. "sidebar" wäre dann z.b. natürlich sinnvoller.

Think about why you want something to look a certain way, and not really about how it should look. Looks can always change, but the reasons for giving something a look stay the same.
Bitte lassen Sie dieses Feld leer
Kommentar hinzufügen


Bitte lassen Sie dieses Feld leer
Beitrag als E-Mail verschicken
E-Mail via Webmail versenden

Schön, dass Ihnen unser Beitrag gefallen hat. Benutzen Sie folgende Social Networking Dienste, um den Beitrag abzulegen und zu verteilen. Selbstverstädlich können Sie ein direktes Lesezeichen auf diesen Artikel setzen.