netzwoche: QuoVadis: «Für 33 Franken pro Jahr gibt’s eine SuisseID»

Knapp eine Woche vor dem offiziellen Start der SuisseID hat Anbieter QuoVadis das Geheimnis um den Preis gelüftet: Die SuisseID wird in ihrer Standardausfertigung 164 Franken kosten. „Da der Bund in diesem Jahr 65 Franken übernimmt und die SuisseID drei Jahre lang gültig ist, fallen nur Kosten von 33 Franken pro Jahr an“, sagt QuoVadis-CEO Carl Rosenast im Gespräch mit Pressetext. Mit der Ankündigung kommt QuoVadis der SwissSign zuvor, die bisher noch keine Angaben zur eigenen SuisseID-Preisgestaltung gemacht hat.

Neuenburg: 1200 stimmten per Internet

Der E-Voting-Test von diesem Wochenende im Kanton Neuenburg ist erfolgreich verlaufen. Anders als die bisherigen Versuche im Kanton Genf und bei dem für Herbst geplanten im Kanton Zürich war der Test nicht auf eine Anzahl Gemeinden beschränkt, sondern wurde im ganzen Kanton durchgeführt.

Pilotprojekte für SuisseID-Anwendungen gesucht

Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Die SuisseID wird nur eine Erfolgsgeschichte, wenn Sie auch eingesetzt werden kann – darüber sind sich die Experten einig. Entsprechende Applikationen sind gefragt, und genau danach ist man derzeit beim Staatssekretariat für Wirtschaft SECO auf der Suche: Pilotprojekte für die SuisseID.

Blättern:1  2  3  4  5  6  7  8 9  10 ...27  28 »