Stadtbibliothek Baden ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Ein weiterer Auftritt der Stadt Baden wurde aufgeschaltet. Nebst dem Forstamt, Kunstraum, der Kulturagenda, dem historischen Museum usw. wird neu auch die Website der Stadtbibliothek mit unserer Lösung GOViS betrieben und profitiert von den vielen neuen Features in der Verwaltung der Inhalte. Das Design entspricht den CD-Vorgaben und dem Aufbau der Stadt-Website.

Kanton Thurgau: Über 20 Auftritte sind migriert

Markus Walter, Geschäftsführer

Im Mai haben wir über das Redesign des Kantons Thurgau informiert. Das ganze Projekt besteht aus über 100 einzelnen Auftritten (Ämter, Schulen und Museen). Unterdessen sind bereits über 20 Auftritte auf unsere neue Lösung GOViS migriert und die restlichen werden nacheinander übernommen und aufgeschaltet. Ein kleiner Einblick.

Neuaufritt Gemeinde Füllinsdorf ist online

1 Kommentare
Markus Walter, Geschäftsführer

Seit heute online! Die Basler Gemeinde Füllinsdorf entschied sich für unsere Lösung und wir freuen uns, Ihnen diese hiermit präsentieren zu dürfen. Ein tolles Design, nützliche Module, viele Funktionen sowie weitreichende Informationen können auf allen Geräten gelesen und bedient werden. Viel Vergnügen beim Surfen.

Redesign Laufen-Uhwiesen ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Vor wenigen Tagen wurde das Redesign der Gemeinde Laufen-Uhwiesen aufgeschaltet. Die Gemeinde präsentiert sich von einer frischen und zeitgemässen Seite und bietet seine Informationen und Dienstleistungen auch optimiert für mobile Geräte an.

Zwei aktuelle Redesigns: Weinfelden und Küttigen

Markus Walter, Geschäftsführer

Lust auf eine optische Veränderung? Dank unserem Template-System, können wir die visuelle Erscheinung einer Website problemlos ändern und anpassen. Von einer leichten Überarbeitung bis hin zu einem kompletten Redesign ist alles möglich. Auch eine Systemmigration von einer älteren Lösung in unser aktuelles System GOViS, ist über die automatisierte Datenmigration schnell durchgeführt und entlastet die personellen Resscourcen in der Gemeinde.

backslash realisiert eSteuerkonto für den Kanton Thurgau

Markus Walter, Geschäftsführer

Heute wurde das neue eSteuerkonto für den Kanton Thurgau aufgeschaltet. In Zusammenarbeit mit der Steuerverwaltung und der Firma NEST ermöglicht das neue eSteuerkonto den Einwohnern einen rund um die Uhr Zugang zu ihren Rechnungsdaten der Direkten Bundessteuern. Nebst der Kontoübersicht, können registrierte Benutzer verschiedene Steueranliegen direkt im eSteuerkonto tätigen. So kann zum Beispiel das Auszahlungskonto für Steuerguthaben hinterlegt, Einzahlungsscheine für das eBanking generiert oder ein ESR-Abonnement mit Zahlungsraten für das Steuerjahr festgelegt werden.

Redesign des Kantons Thurgau ist online

2 Kommentare
Markus Walter, Geschäftsführer

Auch für uns nicht alltäglich, daher umso grösser die Freude über die neue Website des Kantons Thurgau, welche vor wenigen Tagen online ging. Nebst der optischen Erneuerung, wurde technisch auf unsere neue Lösung GOViS migriert, welches das Arbeiten in den einzelnen Auftritten enorm erleichtert. Nebst der Hauptseite www.tg.ch sind die Auftritte des Amts für Volksschule und des Bildungs- und Beratungszentrums Arenenberg aufgeschaltet worden. Insgesamt betreut die kantonale Verwaltung rund 120 Aufritte (Ämter, Schulen und Museen), welche nun im Laufe des Jahres in die neue Lösung migriert werden.

Gemeinde Volketswil ist online

Markus Walter, Geschäftsführer

Volketswil – Das sind wir. Ab heute präsentiert sich das neue Erscheinungsbild auch online von seiner besten Seite. Ein visueller Hingucker, umgesetzt mit technischer Raffinesse! Nur ein paar Beispiele: Die Newsmeldungen auf der Startseite ziehen sich in einem auffälligen und attraktiven Bilderband über die ganze Website oder die darunter platzierten Teaserboxen können mit aktuellen Themen gefüllt und verlinkt werden. Die Farben der Boxen werden automatisch zugewiesen, abhängig vom Ziel der Verlinkung. Jeder Navigationsbereich hat im neuen Auftritt von Volketswil eine eigene Farbe, welche von den Boxen automatisch aufgegriffen wird. All diese Elemente können durch die Mitarbeiter der Verwaltung selbständig geändert und ergänzt werden. Auch auf mobilen Geräten kommt das neue Erscheinungsbild voll zum tragen und zeigt das neue Branding der Gemeinde. Über die benutzerfreundliche Navigation können sämtliche Inhalte der Website mobileoptimiert angesehen und bedient werden. So macht Surfen Spass.