ICANN lockert Gesetze für Domainendungen

Die Organisation zur Verwaltung der Dateinamen ICANN hat beschlossen, die Regeln für Domainendungen im Internet zu lockern. Gegen mindestens 100.000 US-Dollar können Firmen, Städte und Privatpersonen bald einen persönlichen Namen an die eigene Internetadresse anhängen.

Hier gehts zur ganzen Meldung.