Wissen: Suchmaschinenoptimierung

Unter dem Begriff Suchmaschinenoptimierung versteht man sämtliche Massnahmen, die dazu dienen, dass die entsprechende Website auf den Resultatesseiten der Suchmaschinen weiter oben erscheinen. Dadurch wird man bei z.B. Google besser gefunden, erhält mehr Traffic (Besucher) und kann so mehr Produkte oder Dienstleistungen absetzen oder sich ganz einfach einen Konkurrenzvorteil verschaffen.

In diesem Zusammenhang spricht man auch von SEO (Search Engine Optimization).

Richtige Keywords

Bevor eine Optimierung der Website durchgeführt werden kann, müssen die relevanten Suchwörter (Keywords) definiert werden. Anhand verschiedener Datenbanken kann genau analysiert werden, nach welchen Keywords oder Keyword-Kombinationen gesucht wird.

Onpage Optimierung

In diesem Bereich der Suchmaschinenoptimierung wird die eigentliche Website strukturell und inhaltlich optimiert und überarbeitet. Basis für jede erfolgreiche Überarbeitung ist ein sauberer und valider Code.

Offpage Optimierung

Bei der Offpage-Optimierung geht es in erster Linie um den externen Linkaufbau (auch Linkbuilding genannt). Je mehr qualitativ hochwertige externe Links (Backlinks) auf eine Website verweisen, desto höher ist ihr Pagerank im Internet.

Lesen Sie mehr über den Grobablauf einer Suchmaschinenoptimierung