täglich eine Portion ColdFusion mit cfaday

1 Kommentare
Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht. Genauso geht es mir beim Programmieren. Funktionen und Tags, die ich nie verwende, kenne ich nicht, und verwende ich nicht, weil ich sie nicht kenne und so weiter und so fort. Die tägliche Portion ColdFusion kann man nun bei Marcos Placona beziehen. Zufällig wird dort eine ColdFusion-Funktion oder ein CF-Tag mit einer kurzen Erklärung ausgegeben. Schon interessant, was es so alles gäbe…