FCKEditor für Safari? Bald!

Mischa Sameli, Geschäftsführer & Leiter Entwicklung

Offensichtlich ist die kommende Version unseres Editors FCKEditor auch Safari-tauglich. So verstehen sich mindestens der Nightly Build von WebKit mit dem Nightly Build des WYSIWYG-Editors bereits. Die Entwicklung hat sicher damit zu tun, dass Safari nun auch auf Windows läuft – und das in der aktuellen Version nicht einmal schlecht -, und das Adobe plant, den Editor in ColdFusion 8 zu integrieren.