Tipp bezüglich RegEx

Felix Bommeli, Webapplikations-Programmierer

Ich bin gerade vorher auf eine praktische Funktion in RegEx gestossen. Mit ReReplace oder ReFind kann man ja einen String gemäss einem Schema durchsuchen und bearbeiten. Ein Problem bei einem automatisiertem Glossar war, dass da eigentlich nur eigenständige Wörter mit einem Tooltip versehen werden dürfen. Die können aber auf verschienene Arten im Text platziert sein: -WORT blabla -blabla WORT blabla -bla.WORT bla -bla?!WORT etc.. Ausserdem darf es eben in diesem Fall nicht ersetzt werden: blablaWORTblabla. Mit dem Befehl \b \b kann man jetzt die Suche so einschränken, dass nur eigenständige Wörter beachtet werden. Beispiel:

1ReReplaceNoCase(irgendeinText, "\bWindows\b","Spyware")
. Überall wo jetzt "Windows" als eigenständiges Wort steht wird es nun durch "Spyware" ersetzt.